Sie können aktiv mitbestimmen, welche innovative Idee Competence on Top in die Tat umsetzen soll. Heute stellen wir Ihnen das vierte mögliche Projekt vor: die Community (Bildquelle: dieflipchartwerkstatt | Competence on Top).

Projektvorstellung: Community für Trainer und Coaches

Optimal vernetzt dank der Competence on Top-Community

Sie und Ihre Ziele liegen uns am Herzen. Entsprechend unseres Mottos möchten wir Ihnen stets genau das anbieten, was Sie benötigen, um Ihre Ziele optimal erreichen zu können. Im Rahmen unserer aktuellen Innovationskampagne sind wir deshalb auf der Suche nach weiteren Angeboten, die einen Mehrwert für Sie und die Erreichung Ihrer Ziele bieten. Eine Zusammenfassung aller Projekt-Ideen und die Möglichkeit für Ihren oder Ihre Favoriten zu stimmen finden Sie hier. Der Vorschlag, der bis zum 15. April 2020 die größte Resonanz bekommt, wird am Ende umgesetzt. So können wir noch besser auf Ihre Wünsche eingehen. In den vergangenen Wochen haben wir Ihnen bereits 3 unterschiedliche Vorschläge aus unserem Netzwerk vorgestellt. Diese Woche präsentiert Ihnen das vierte und damit finale Team seine Idee: den Aufbau einer Community für Trainer und Coaches. Am Ende des Beitrags können Sie sich für Updates zum Fortschritt dieses Projekts eintragen.

Heute stellen wir Ihnen die Idee unseres Team Orange vor:
die Competence on Top-Community, in der sich Interessierte über aktuelle Trendthemen und Erfahrungen austauschen und sich dadurch gegenseitig bereichern können. Die wichtigsten Themen umfassen Praxiserfahrung sowie Tipps rund um Training, Coaching und Organisationsentwicklung. Mitglieder sollen auch direkt fachliche Fragen an unser Trainernetzwerk oder die Community richten können.

Sie sollten der Community unbedingt beitreten, wenn Sie… 

  • den gewinnbringenden Austausch mit Ihren AusbildungskollegenInnen weiterhin nutzen möchten.
  • qualifiziertes kollegiales Feedback für aktuelle Fragestellungen erhalten wollen.
  • als Trainer, Coach, Berater oder Führungskraft fachlich immer auf dem neuesten Stand bleiben und über brandaktuelle Entwicklungen informiert sein möchten.
  • als Absolvent unseres Ausbildungsprogramms unsere digitalen Lern-Häppchen verköstigen wollen.
  • in einem großen und starken Netzwerk von gegenseitigem Geben und Nehmen profitieren möchten.

Wie genau funktioniert’s und was ist das Besondere? 

  • Einfach anmelden mit wenigen Klicks.
  • Die Basisfunktionen der Competence on Top Community sind für alle Nutzer kostenfrei.
    Für erweiterte Angebote wie z.B. die Nutzung unserer Micro-Learning Pipeline erhalten Sie als Absolvent unseres Ausbildungsprogramms stark vergünstigte Konditionen.
  • Wir unterstützen Ihren Wunsch nach regionalen oder themenspezifischen Fach- und Übungsgruppen durch unsere selbst-organisierten und Software-unterstützten Gipfeltreffen!
  • Vom Wissensaustausch und kollegialer Beratung in einem starken Netzwerk profitieren. Alle Foren werden durch einen hochqualifizierten Moderator begleitet.
  • Finden Sie Angebote anderer hochqualifizierter Kollegen und Spezialisten und werden Sie selbst mit Ihren Angeboten und Dienstleistungen in dieser Community gefunden!
  • Lassen Sie sich inspirieren durch state-of-the-art Wissen & News.

Die Competence on Top Community auf einen Blick

Vorteile der Competence on Top Community für Trainer und Coaches

 

Das Projekt-Team

 

 

Dr. Tobias Dollinger verantwortet bei Competence on Top die Ressorts Marketing und Technologie.

 

 

 

 

Ines Bruckschen bildet für das Competence on Top-Netzwerk zum Laufbahn- und Karriere-Coach sowie zum Systemischen Coach aus.

 

 

 

Robert Heinrich verantwortet bei Competence on Top die Ressorts Finanzen, Personal und Seminarmanagement.

 

 

 

Silke Krawetzke bildet für das Competence on Top-Netzwerk zum Practitioner Business-Mediation, zum/zur Business-AufstellerIn sowie Team-EntwicklerIn / Team-Coach aus.

 

 

 

 

Kerstin Kalab bildet für das Competence on Top-Netzwerk zum Systemischen Coach aus.

 

 

 

Mehr Informationen zum Projekt 

 

 

 

Schlagwörter: , , , , , ,

zurück